Gabelstapler

Mit Baujahr 1961 ist der Gabelstapler das älteste Fahrzeug im Fuhrpark des THW Freising. Die robuste Bauart und die Hubkraft von 3 Tonnen machen ihn zu einem unverzichtbaren Gerät bei Ladearbeiten. Große Pakete mit Brückenbauteilen des Behelfsbrückensystems Bailey oder schwere Balkenstapel des Abstützsystems Holz - für den Stapler kein Problem.

Zusätzliche Anbaugeräte wie Personenkorb und Kehrmaschine erweitern den Funktionsumfang. Mit dem Tieflader kann der Gabelstapler auch bei überörtlichen Einsätzen zur Unterstützung herangezogen werden.

Ausstattung und Beladung

  • Personenkorb
  • Schneeräumschild
  • Kehrmaschine
  • Gabelverlängerungen

Technische Daten

Aufbau: Esslinger Maschinenfabrik

Bezeichnung: DG-3/2

Besatzung: 1

Breite: 1,78 Meter

Gesamtgewicht: 7,49 Tonnen

Höhe: 2,43 Meter

Lademaße ( lxb) : -

Länge: 2,95 Meter

Leistung: 37 kW (50 PS)