MAN Ladekran

Der MAN 4x4 des Ortsverbandes wurde vom Helfervein beschafft. Durch sein Allradfahrgestell, die eingebaute Seilwinde mit einer Zugkraft von 5 Tonnen und dem Ladekran Palfinger PK 10501 Performance ist der MAN auch in unwegsamem Gelände vielseitig einsetzbar.

Eine hydraulische Baggerschaufel und eine Palettengabel werden bei Bedarf auf dem Anbaugeräte-Anhänger mitgeführt. Bei Verkehrsunfällen und anderen technischen Hilfeleistungen ist der MAN damit ideal für Lade- und Bergungsarbeiten geeignet.

Mit der Beleuchtungstraverse, die am Ladekran montiert werden kann, ist das Fahrzeug ein wichtiger Bestandteil der Beleuchtungs-komponente des THW Freising. 

Ausstattung und Beladung

  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Lichttraverse, Lichtleistung 11.000 Watt, Lichtpunkthöhe 19 Meter
  • div. Ketten- und Anschlagmittel
  • div. Werkzeug

Technische Daten

Aufbau: MAN

Bezeichnung: 8.136 FA

Besatzung: 1/6

Breite: 2,28 Meter

Gesamtgewicht: 8,00 Tonnen

Höhe: 3,38 Meter

Lademaße ( lxb) : -

Länge: 6,15 Meter

Leistung: 100 kW (136 PS)