Mannschaftstransportwagen Zugtrupp (MTW ZTr)

Der MTW Zugtrupp dient dem Zugführer des Ortsverbandes als Führungsstellenfahrzeug. An Bord befindet sich Ausstattung,  um Führungsstellen einzurichten, Bereitstellungsräume zu betreiben und Einsatz- oder Abschnittsleitungen zu bilden. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Kommunikationsmöglichkeiten gelegt.

Durch die mobile Ausstattung ist es möglich, mobil, ortsfest angelehnt oder ortsfest zu arbeiten.

Im Regionalstellenbereich München wird regelmäßig die Zusammenarbeit verschiedener Zugtrupps geübt. Dadurch ist es möglich, die Material- und Personalausstattung im Ernstfall zu ergänzen und die Einsatzmöglichkeiten zu erweitern.

Ausstattung und Beladung

  • Kommunikationseinrichtung mit GSM Telefonanlage und Fax
  • Einspeisemöglichkeiten für analog und digital Telefon, DSL, Netzwerk
  • Laptop mit UMTS Internetanbindung
  • Farbdrucker mit Kopierfunktion
  • 2 Feldtelefone mit 800 Meter Verbindungsleitung
  • Zusatzbatterie mit Trennschaltung
  • Standheizung und Arbeitsraumbe- und -entlüftung
  • Regenschutz für Heckbesprechungsbereich
  • Pavillion 3 x 6 Meter als Besprechungszelt
  • Tischgarnitur und Flipchart für Besprechungszelt
  • Stromerzeuger 3 kVA schallgedämmt
  • Magnetkennzeichnungssatz

Technische Daten

Aufbau: Renault

Bezeichnung: Master L2H2

Besatzung: 1/6

Breite: 1,99 Meter

Gesamtgewicht: 3,50 Tonnen

Höhe: 2,50 Meter

Lademaße ( lxb) : -

Länge: 5,40 Meter

Leistung: 107 kW (145 PS)