Veröffentlicht am

Einsatz für den Kettenbagger

08.06.2024: Am Samstagabend rückte der Kettenbagger mit Anbaugeräten auf Anforderung des THW Schwabmünchen nach Nordendorf im Landkreis Augsburg aus.

Dort war das Erdreich eines Feldes durch das vergangene Hochwasser mit Heizöl kontaminiert worden. Um Umweltschäden abzuwenden, wurden gemeinsam mit dem THW Augsburg und Dachau auf der Fläche von 4800 m² circa 700 m³ abgezogen und das verseuchte Erdreich anschließend mit Planen abgedeckt und gesichert.

Der Einsatz zog sich von Samstag Abend bis in die Morgenstunden des Sonntag.

Einsatzdetails

Follow us!

Facebook
YouTube
Instagram