Aktuelles

Freisinger Drohnen Spezialisten unterstützen Vermisstensuche in Vilsbiburg

Am 11.07.2021 gegen 05:00h wurde der Trupp Unbemannte Luftfahrtsysteme des THW Freising mit seinen Drohnen zu einer Vermisstensuche nach Vilsbiburg alarmiert. Eine Person wurde in der Nacht als vermisst gemeldet und eine groß angelegte Suche durch die Polizei und Rettungsorganisationen gestartet. Durch einen Rettungshund wurde in einem Feld eine Spur aufgenommen. Der Freisinger Drohnentrupp suchte … „Freisinger Drohnen Spezialisten unterstützen Vermisstensuche in Vilsbiburg“ weiterlesen

Drei Bayerischen THW Abstützspezialisten treffen sich in Freising um gemeinsam zu üben

Abstützen einsturzgefährdeter Gebäude gehört zur Kernkompetenz des THW, sei es nach Gasexplosionen, Unwettern oder Baufehlern. Um sehr hohe oder komplexe Gebäude abzustützen, halten drei Ortsverbände in Bayern eine spezielle Abstützkomponente vor. Neben dem reinen Bereithalten der Abstützkomponente, die aus vorgefertigten Holzbauteilen besteht, ist es natürlich essentiell, den Aufbau zu üben, um im Einsatzfall effektiv Hilfe … „Drei Bayerischen THW Abstützspezialisten treffen sich in Freising um gemeinsam zu üben“ weiterlesen

Unwetter Einsätze in Freising und Landshut

Kurz vor dem Anpfiff des EM-Spiels Deutschland gegen England zog am Dienstag eine Unwetterfront über Freising und Erding hinweg. Gegen 17:30 Uhr aktivierte die Integrierte Leitstelle Erding die Kreiseinsatzzentrale des Landkreises Freising um Unwettereinsätze im Landkreis Freising zu koordinieren. Wird die KEZ Freising in Betrieb gesetzt, wird automatisch ein THW-Fachberater dorthin entsandt und war bereits … „Unwetter Einsätze in Freising und Landshut“ weiterlesen

Übung zur Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest

Eineinhalb Stunden, dann steht ein Kilometer: Unter Strom gesetzt soll der Zaun Wildschweine, die mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) infiziert sind, aufhalten. Ein Übungsszenario am 26. Juni, doch ein Leichtes für das THW, das sonst weit schwierigere Hilfeleistungen gewohnt ist. “Heute sehen wir aber, wie schnell der Prozess überhaupt vonstattengeht und was die Herausforderungen sind”, … „Übung zur Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest“ weiterlesen

Sechs neue Flurförderzeugführer und eine neue Flurförderzeugführerin im Ortsverband

Nicht nur für die Corona-Logistik, die das THW Freising jetzt seit über 470 Tagen ununterbrochen im Landkreis und darüber hinaus durchführt, sondern auch für das normale Tagesgeschäft und Einsätze müssen immer wieder Lasten bewegt werden und Material verladen werden. Hierzu stehen dem Ortsverband zwei Gabelstapler zur Verfügung. Zusätzlich kann auch der OV-Radlader als Gabelstapler verwendet … „Sechs neue Flurförderzeugführer und eine neue Flurförderzeugführerin im Ortsverband“ weiterlesen

Übung einer Kolonnenfahrt durch drei Landkreise

Das Technische Hilfswerk ist die Hilfsorganisation des Bundes. Obwohl im Regelfall in der örtlichen Gefahrenabwehr der Landkreise tätig, rücken die ehrenamtlichen Einsatzkräfte auch immer wieder überörtlich aus. So standen z. B. 2013 nach dem verheerenden Hochwasser bei Deggendorf mehr als 1.000 THW-Kräfte zum Teil wochenlang im Einsatz, die aus ganz Bayern zusammengezogen wurden. Oder der … „Übung einer Kolonnenfahrt durch drei Landkreise“ weiterlesen

Erste Samstagsausbildung des Technischen Zugs nach Corona

Auch wenn das eine oder andere durchaus virtuell, also online, durchgeführt werden kann, so ist doch eine fundierte Praxisausbildung für die Einsatzkräfte des THW Freising unverzichtbar. Dass eine spannende, fachlich anspruchsvolle praktische Ausbildung auch unter den besonderen, coronabedingten Hygiene-Vorgaben möglich ist, beweist die Ende Mai durchgeführte Samstagsausbildung des Technischen Zuges. Die Bergungsgruppe konnte ein zum … „Erste Samstagsausbildung des Technischen Zugs nach Corona“ weiterlesen

Freisinger Drohnentrupp unterstützt bei Vermisstensuche im Landkreis Erding

Am Donnerstag Nachmittag gegen 16:45 wurden die Drohnenpiloten des Freisinger Trupps „Unbemannte Luftfahrtsysteme“ von ihren Funkmeldern aus dem Alltag gerissen. Auf Anforderung der Polizei wurden sie zur Unterstützung bei der Suche nach einer vermissten Person im Landkreis Erding alarmiert. Gerade bei der Suche nach Vermissten bieten die mit Wärmebildkamera ausgestatteten Drohnen wertvolle Einsatzoptionen. Auch bei … „Freisinger Drohnentrupp unterstützt bei Vermisstensuche im Landkreis Erding“ weiterlesen

THW Freising unterstützt nach schwerem LKW-Unfall auf BAB A9

Am Mittwoch, 20.01.2021 wurde der Fachberater des THW Freising zusammen mit der Feuerwehr Allershausen, Feuerwehr Schweitenkrichen, Feuerwehr Leonhardsbuch, Feuerwehr Kranzberg und der UG-ÖEL Landkreis Freising auf die BAB A9 in Fahrtrichtung München zu einem schweren LKW-Unfall alarmiert. Etwa bei KM 497 waren drei LKW aufeinander gefahren. Dabei wurde ein Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt, ein … „THW Freising unterstützt nach schwerem LKW-Unfall auf BAB A9“ weiterlesen